Seminare/Workshops

 

 

Alle Themen (die unter Vorträge aufgelistet sind) können sie auch als Seminar buchen!

 

Hier die Infos dazu:

 

 

 

Seminar:

Ein Seminar zum gewählten Thema verläuft ähnlich wie ein Vortrag, alle Teilnehmer werden zum aktiven mitmachen, mitdenken und mittun aufgefordert! Es gibt viele Übungen, Möglichkeiten, um SELBER aktiv zu werden und das ist besonders im Seminar gefragt, denn schließlich geht es ja um IHR vorwärtskommen, um IHR Wohlbefinden und darum, dass sie möglichst viel lernen und mit nach Hause nehmen können! Im Seminar haben wir die Möglichkeit auf bestimmte Dinge/Themen näher einzugehen, weil hier mehr Zeit ist. (Auch Fragen, Wünsche und Anregungen der Teilnehmer werden wenn es die Zeit zulässt aufgegriffen und gemeinsam angeschaut und erarbeitet.) Am besten lernt man natürlich immer durch Beispiele aus dem eigenen Leben/durch selbst "Erlebtes", denn das kann man sich gut merken. Nichts geht einfacher als "lernen aus der Praxis". 

 

ZEIT macht also den erheblichen UNTERSCHIED. Ein Vortrag dauert 1 1/2 Stunden. Ein Seminar (oder ein Workshop) dauern 3 oder 6 Stunden. (Individuell buchbar). Normalerweise biete ich die Möglichkeit eines Halbtagesseminares: 3 Std. oder eines Ganztagesseminares: 6 Std. (Diese Zeiten sind nicht zwingend Vorgabe sondern beruhen auf Erfahrungswerten und können jederzeit nach ihren Anliegen verändert werden.)

 

Hier einige Infos zum SEMINAR:

 

 

  

Infos EIN oder ZWEI Tages Seminar:

  

LEBEN=FREUDE!

   

Einen Tag in voller Freude verbringen – nämlich mit der EIGENEN Freude! Sich auseinandersetzen mit den kleinen und großen Freuden des eigenen Lebens. Sich der eigenen Freuden (wieder) bewusstwerden – WAS macht mir eigentlich Freude? WAS gibt es in meinem Leben, das mir Freude macht? Was sind meine individuellen Freuden? Oder was soll ich/kann ich ändern, damit mein Alltag wieder fröhlicher, froher wird? Wo sind meine persönlichen Blockaden, die wir anschauen/auflösen können und dürfen? Wie schaffe ich es, meine Freude(n) hervorzulocken, wo brauche ich Hilfe?

 

Alle diese Fragen können uns dabei helfen, die ungelebte Freude in uns wiederzufinden. Mithilfe verschiedener Übungen und einfachen Methoden kommen wir der eigenen Freude auf die Spur und holen sie BEWUSST (zurück) in unser Leben! Ein Alltag voller Freude, das ist es, was wir am Ende des Tages erreichen und seien sie gespannt, wie viele Möglichkeiten wir dazu haben und gemeinsam finden werden! Wenn die Freude erst Mal (wieder) gefunden ist, „ÜEBEN“ wir, um diese Gefühle zu festigen und zu verankern, denn die Freude soll uns erhalten bleiben! Anhand verschiedener Übungen und Rituale für den Alltag, damit die Freude in ihrem Leben von nun an VIEL Platz einnimmt und weiterhin täglicher Begleiter ist! Sich mehrmals täglich freuen – ein Ziel, das wir ganz sicherlich erreichen!

  

Ich freue mich darauf, ihre persönliche Freude „WIEDERZUFINDEN“ und mit ihnen ihre eigene Freude zu (er)leben, FREUDE zu spüren! Erwecken wir ihre Freude zum LEBEN! Lassen sie sich ein, auf viele „alt bekannte“ und neue Möglichkeiten Freude täglich zu LEBEN!

 

 

  

 

Infos EIN oder ZWEI Tages Seminar:

   

 

LEBEN=ABENTEUER!

  

Hinein ins ABENTEUER LEBEN! Sie - und jeder andere auch - ist ja bereits „mitten drinnen“. Manchmal läuft es besser, manchmal geht es schwerer, es geht UNS allen gleich, ein ständiges üben und lernen. 😉 Inzwischen erkennen viele Menschen, dass wir aus all diesen „kleinen oder großen Stolpersteinen“ (ABENTEUERN) etwas LERNEN können, wenn wir das wollen! Jedes Abenteuer, jeder Umweg, jede Kurve, jeder Stein in unserem Leben bringt uns ein Stück weiter. Wir sollen nur darauf achten, altes - dass wir nicht mehr brauchen - rechtzeitig abzulegen, aus dem Weg zur räumen, oder vielleicht nochmal anzusehen? Vielleicht braucht etwas noch ein wenig Aufmerksamkeit, will gesehen werden? Wenn es dort oder da hackt oder wir in manchen Dingen „stecken“ bleiben, oder nicht vom Fleck kommen, oder immer wieder gleiche Erfahrungen machen, (wir machen KEINE Fehler, nur Erfahrungen! 😉) dann können wir uns diese Dinge nochmal ansehen.

 

Wir gehen der Sache auf den Grund und entdecken gemeinsame „Stolpersteine“ oder „Meilensteine“ – die uns dann in jedem Fall weiterbringen. Vielleicht entdecken wir alte Muster? Lassen sie es uns ausprobieren, einfach hinschauen, uns auf das Abenteuer LEBEN einlassen!

 

Wenn sie es wollen und soweit sind, begeben wir uns auf NEUE WEGE und starten frisch und froh das Abenteuer LEBEN! Finden wir gemeinsame Möglichkeiten, alte und neue Methoden, Übungen und Rituale die uns weiterbringen. Den Weg des Lebens in Frieden mit uns selbst und von altem befreit, einfach weitergehen. Ich freue mich auf einen Tag mit ihnen im Abenteuer LEBEN!

 

 

 

 

 

 

Infos EIN oder ZWEI Tages Seminar:

 

 

  

Weibliche Sexualität nach Schwangerschaft & Geburt...

 

 

 WIR Frauen – sollen immer „brav funktionieren“😉  - den Kopf noch voller Dinge des Tages (Kinder, Arbeit, Haushalt, Lernstress usw …) dann ist es Abend, die Kinder sind (endlich) im Bett und es herrscht einmal RUHE im Haus, jetzt „Schnipp“ den Schalter umlegen und LUST auf SEX haben! Das wird doch wohl möglich sein, nach einem „ach so erfüllten Tag“. Schaffen sie das etwa nicht?

 

SEX, ach wie geil – oder etwa nicht? WIE es uns damit geht und wie wir überhaupt das Ereignis GEBURT und alles „drum herum“ verarbeitet haben, das fragt leider NIEMAND! Vielleicht ist es nicht mehr immer „geil“, vielleicht empfinden sie Schmerz, Druck, oder zumindest einfach (noch) keine Lust? Das ist alles möglich, denn so ein körperlicher Prozess verändert UNS Frauen! Nicht nur ein bisschen, sondern VÖLLIG! Aber: Nicht einmal die beste Freundin gibt Preis, wie es ihr in diesen Dingen geht. Dabei sind wir doch ALLE Frauen und haben das gleiche oder zumindest ähnliches erlebt. Wollen sie auch ENDLICH darüber reden?

  

In diesem ein (oder zwei) Tages Seminar geht es einmal wirklich um unsere sexuellen Gefühle – WO sind sie geblieben? Warum habe ich keine Lust mehr? WARUM funktioniert „es“ seit der Geburt nicht mehr? Hatte ich überhaupt schon jemals einen Orgasmus? Das alles sind Fragen, die wir uns stellen dürfen, mit denen wir uns beschäftigen wollen und die wir ganz offen diskutieren und besprechen. Glauben sie mir, es gibt keine Frage die nicht gestellt werden kann, in diesem Seminar hat alles zum Thema Sexualität PLATZ, wenn SIE es wollen! Endlich einmal über das große Tabu Thema reden, endlich einmal „aussprechen“ unter sich sein, sich mit „gleich betroffenen/gleich gesinnten“ austauschen. Es darf gesagt werden!

  

Wir beschäftigen uns damit, (wieder) zu lernen, auf unseren Körper zu HÖREN, ihn zu verstehen, verschiedene Zeichen des Körpers wahrzunehmen! Immerhin hat er (der Körper) einen Grund, warum er Sex verweigert oder einfach (momentan) nicht will/kann. Ihr Körper hat großartige Arbeit geleistet und nun hören wir, was er uns zu sagen hat/was SIE zu sagen haben! Nur Frauen, alle mit dem gleichen Anliegen: wieder Lust empfinden können/wollen …

 

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit ihnen ihre persönlichen Blockaden zu suchen, zu finden und viele Möglichkeiten anzusehen. Viel Körperarbeit steht ihnen bevor und wir versuchen gemeinsam, der Ursache auf den Grund zu gehen. Wenn alles gelöst ist, steht einem lustvollen Sexualleben nichts mehr im Wege!

 

  

 

  

Kosten:

Bitte um Infos (Dauer, Zeitrahmen, Veranstaltungsort, Besucherzahl usw.) und ihre Anfrage per E-Mail oder telefonisch, dann kann ich ihnen gerne individuelle Kosten mitteilen. Ich freue mich auf ihre Kontaktaufnahme! 

 
Natürlich ist es auch möglich, mich als Seminarleitung/Workshop Leitung zu jedem anderen Thema zu engagieren. Diesbezüglich bitte um rechtzeitige Kontaktaufnahme!

 

 

 

In diesem Sinne

freue ich mich auf ihre Anfrage

und Buchung!

 

Auf in ein "MEHR an täglicher FREUDE"!

 

Auf ins "ABENTER LEBEN"! 

 

Und liebe Frauen:

Auf zur "freien, glücklichen, gelebten" Sexualität!

 

... oder jedes andere Thema ...

 

 

 

Herzlichst

 

 

 

Helga
Wallner-Flöckner MIM